ADR View

Dauerstrom Quantifizierungs- und Modellierungstool,

basierend auf historischen Wetterdaten.

MEHR DAZU

ADR Sense

Selbstversorgender DLR Sensor für die Verteilnetze

MEHR DAZU

ADR Operate

Ampacimons Datenerfassungs- und Amplitudenberechnungs-Software in Echtzeit.

MEHR DAZU

ADR Trend

Software zur Dauerstrom Vorausberechnung für 1-4 Stunden

MEHR DAZU

ADR Horizon

Die mittelfristige Vorhersage von Dauerstrom (60 Stunden),

basierend auf Wettervorhersagen

MEHR DAZU

ENTSTEHUNG 2018-01-31T10:19:21+00:00

ENTSTEHUNG

Ampacimon arbeitet mit seinen Kunden auf allen Kontinenten zusammen, um sie bei der Optimierung ihres Netzes zu unterstützen.

Gegründet im Jahr 2010 basierend auf Forschung seit 2003 an der Universität Lüttich (Belgien) von Prof. Jean-Louis Lilien und Prof. Jacques Destiné, entwickelten Ampacimon innovative Dynamic Line Rating-Systeme.

Ein erster Feldversuch wurde 2008 auf dem Elia-Hochspannungsnetz in Belgien angestoßen. Durch das von der EU finanzierte Projekt «Twenties» mit RTE (Frankreich), REE (Spanien) und Elia (Belgien) konnte Ampacimon nachweisen, dass sein DLR-System sich nicht nur technologisch bewährt, sondern auch das effektivste in diesem Projekt war.

Seitdem hat Ampacimon die Produktlinie ADR (Ampacimon Dynamic Rating) auf den Markt gebracht, darunter Quantifizierungs- / Modellierungs-Tools, Echtzeit-Monitoring-Systeme bis hin zur Tagesprognosesoftware, die im SCADA der TSOs und DSOs integriert sind.

Ampacimon arbeitet weltweit mit seinen Kunden zusammen und hilft ihnen, ihre Netze zu optimieren.

ENTDECKE UNSERE LÖSUNGEN
Aktuelles

Ampacimon & Aclara : New Partnership !

Juli 7th, 2020|0 Comments

Ampacimon is expanding its service range to distribution grid operators by entering a partnership wi [...]

MEDIA RELEASE: Launch of currENT

Juni 25th, 2020|0 Comments

New energy trade association calls for essential climate proofing of Europe's power network. A [...]

Join The Virtual Press Conference – 25.06.2020 – Launch of currENT

Juni 18th, 2020|0 Comments

Virtual Press Conference – Thursday 25 June, 2020 – 12pm BST / 1pm CEST Next week an important new [...]